Ben

Bedeutung des Songs:

Nach "Time to Change" und "Hard to Port" stand für mich fest, es gibt noch 100te tierrechtsrelevante Themen, die einen eigenen Song verdient hätten.

Schlimm und traurig genug.

Ich musste mich aber für ein Thema entscheiden und so fuhr ich zur Inspiration gemeinsam mit Andreas auf den ERDLINGSHOF, einem Lebenshof für Tiere im Bayrischen Wald. Dort finden so genannte "Nutztiere", die gerettet, freigekauft oder befreit wurden ein neues Zuhause, in dem sie unbeschwert ihr Leben leben dürfen, ohne von Menschen ausgebeutet und be-nutzt zu werden.
 

Nicht nur weil ich im Sternzeichen Stier bin, haben es mir die Rinder auf dem Erdlingshof besonders angetan. Schon als Kind war ich vernarrt in diese wunderschönen Tiere und versuchte wann immer es möglich war, so nah wie möglich mit ihnen in Kontakt zu treten. Gegessen und ausgebeutet habe ich sie vor meiner Entscheidung vegan zu leben natürlich ebenso, ohne mir intensiver darüber Gedanken zu machen wie es denn sein kann, dass ich diese Tiere über alles liebe, aber dennoch in der Lage bin, sie zu essen und damit in Kauf zu nehmen, dass sie ausgebeutet und getötet werden. Auch ich war vor gelebter Doppelmoral nicht gefeit und wie Millionen anderer Menschen ein unwissendes Opfer des Karnismus.


 

Ben wurde als männliches Rind als "unbrauchbares Nebenprodukt der Milchindustrie" geboren. Damit teilt er das Schicksal von zig tausend anderen Kälbern. 

Ihm und seinen Brüdern habe ich dieses Lied gewidmet. Mögest Du Dich darauf hin für Mitgefühl entscheiden.

 

Im Text erzähle ich zum Großteil Bens Geschichte. Der Rest ist keine Fiktion, sondern Realität für viele Millionen Individuen weltweit. Möge dieses Einzelschicksal Dein Herz erreichen.

"Die Milchindustrie ist vielleicht sogar die brutalste Tierindustrie überhaupt. Sie ist ausbeuterisch, es gibt dirt, was die Opferzahlen angeht, sogar mehr Leiden, als in der Fleischindustrie."
Melanie Joy

 

let me tell you my story. maybe it will help you to choose compassion.

when I was born and took the first breath

i was taken away from my mother

i could not understand what happened

it felt as this is the death

my mom screamed and called for me

at this time I did not know

that I’ll never see her again

i will never see her again

 

if you can hear me, then listen carefully

my name is Ben, not 01708

let me just express one wish to thee

for you its something easyly to create:
a world in which all earthlings get a chance
for a better life and run free.


they put me in a stable to many others

they left us alone. Some of us where crying

we where trembling from fear and cold

don´t you have mercy on me and my brothers?

we all wondered why this has had to happen?

why are you doing this to us?

because it hurts so bad.

because it hurts so bad.

 

if you can hear me, then listen carefully

my name is Ben, not 01708

let me just express one wish to thee

for you its something easyly to create:
a world in which all earthlings get a chance
for a better life and run free.

 

and when my time has come and they lead me to the slaughter

i closed my eyes and waited for death

at least I was humbled by the hangman's laughter

i thought now I take my last breath

only a strange woman could hear my prayer

as an Angel of light she led me away from the slayer.


this is the truth. this is our story

i‘m only one of a million others

now I live on an animal sanctuary

beside my abused sisters and brothers.

as an unwanted by-product of cruel diary industry

i got a chance to live and now Now I can run free

 

if you can hear me, then listen carefully

my name is Ben, not 01708

let me just express one wish to thee

for you its something easyly to create:
a world in which all earthlings get a chance
for a better life and run free

Deutsche Übersetzung:

Ben

lass mich dir meine geschichte erzählen. vielleicht hilft es dir, dich für mitgefühl zu entscheiden.

 

als ich geboren wurde und meinen ersten atemzug machte

wurde ich von meiner mutter weg genommen

ich konnte nicht verstehen, was geschieht

es fühlte sich an, als ob das der tod ist

meine mutter schrie und rief nach mir

zu diesem zeitpunkt wusste ich nicht

das ich sie nie wieder sehen würde

ich werde sie nie wieder sehen

 

wenn du mich hören kannst, dann hör gut zu

mein name ist Ben, nicht 01708

lass mich dir nur einen wunsch aussprechen

für dich ist das etwas, das du sehr leicht kreieren kannst

kreiere eine welt, in der alle erdlinge eine chance bekommen

ein besseres leben zu bekommen und frei sein können

 

sie steckten mich in einen stall zu vielen anderen

sie ließen uns alleine, einige von uns weinten

wir zitterten vor angst und kälte

hast du kein erbarmen mit mir und meinen brüdern?

wir fragten uns, warum das geschehen muss?
warum tut ihr uns das nur an?

weil es uns so weh tut

weil es uns so weh tut

 

wenn du mich hören kannst, dann hör gut zu

mein name ist Ben, nicht 01708

lass mich dir nur einen wunsch aussprechen

für dich ist das etwas, das du sehr leicht kreieren kannst

kreiere eine welt, in der alle erdlinge eine chance bekommen

ein besseres leben zu bekommen und frei sein können

und als meine zeit gekommen war, und sie mich zum schlachter führten

schloss ich meine augen und wartete auf den tod

zuletzt wurde ich noch vom lachen des henkers gedemütigt

ich dachte, ich mache meinen letzten atemzug

nur eine fremde frau hat meine gebete erhört

als ein engel des lichts führte sie mich von diesem mörder weg

 

das ist die wahrheit das ist unsere geschichte

ich bin nur einer von millionen anderer

jetzt lebe ich auf einem lebenshof für tiere

neben meinen anderen missbrauchten schwestern und brüdern

als ein ungewolltes nebenprodukt

der grausamen milchindustrie

bekam ich eine chance und jetzt

jetzt kann ich frei sein

 

wenn du mich hören kannst, dann hör gut zu

mein name ist Ben, nicht 01708

lass mich dir nur einen wunsch aussprechen

für dich ist das etwas, das du sehr leicht kreieren kannst

kreiere eine welt, in der alle erdlinge eine chance bekommen

ein besseres leben bekommen und frei sein können

 

Lerne Ben noch besser kennen

Triggerwarnung. Das folgende Video enthält schockierendes Bildmaterial, welches lediglich den ALLTAG in der Milchindustrie darstellt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© phoeNic